Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting Cookies
- Facebook Pixel

Erfolg beim Bundes-lehrlingswettbewerb

2020-09-25

Erfolg beim Bundes-lehrlingswettbewerb

Weichselbaumer-Monteur David Haudum darf zu den Staatsmeisterschaften fahren!

Dass er während seiner Lehrzeit bei Weichselbaumer bestens ausgebildet worden ist, das hat David Haudum bei den Landes- und Bundeslehrlingswettbewerben gezeigt: Er qualifizierte sich mit tollen Leistungen für die Staatsmeisterschaften im November in Salzburg.

Die Lehrlinge von Weichselbaumer mischen fast jedes Jahr an der Spitze der überregionalen Lehrlingswettbewerbe mit. Heuer hat David Haudum (20) gezeigt, wie viel Wissen er während seiner Lehre zum Installations- und Gebäudetechniker vermittelt bekommen hat. Beim Landeswettbewerb der Lehrlinge holte er sich den 2. Platz, beim Bundeswettbewerb Mitte September im niederösterreichischen Zistersdorf Rang 4. Damit verbunden ist auch die Qualifikation zu den Berufs-Staatsmeisterschaften, die im November in Salzburg stattfinden.

Bei den Bewerben geht es darum, verschiedene Leitungssysteme nach einem vorgegebenen Plan an einer Montagewand zu installieren. Von Gewindeverbindungen bis hin zu Schweißen und Löten sind dabei verschiedene Arbeitstechniken gefragt. Eine Fach-Jury bewertet dann das Werkstück, wobei vor allem eine genaue Arbeitsweise und die Optik entscheidend sind.

Das gefragte Wissen und Handwerkskönnen hat sich David Haudum nicht nur während seiner Lehrzeit angeeignet: In der Berufsschule stand für die Vorbereitung auf die Bewerbe ein eigener Trainer zur Verfügung und auch bei Weichselbaumer fördert man den Ehrgeiz der Lehrlinge mit betriebsinternen Weiterbildungen: „Es ist toll, mit wie viel Elan unsere Lehrlinge diese Möglichkeiten annehmen“, zeigt sich Lehrherr und Chef Rupert Weichselbaumer begeistert vom Wissensdurst seiner jungen Mitarbeiter. Er hofft, dass der Erfolgslauf von David Haudum auch bei den Staatsmeisterschaften weitergeht: Der Sieger qualifiziert sich nämlich für die „World Skills“ (Berufs-Weltmeisterschaften), die im chinesischen Shanghai stattfinden.

Dass er bei Weichselbaumer zu einem ausgezeichneten Handwerker ausgebildet worden ist, das hat David Haudum übrigens nicht nur bei den Lehrlingsbewerben gezeigt: Mittlerweile hat er auch seine Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung absolviert.

Noch Fragen?

Ja, ich bin einverstanden, dass meine Kontaktdaten über die Vertragsabwicklung hinaus für interne marketingtechnische Zwecke verwendet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. (zu den Datenschutzrichtlinien)